Qualität

Besonders wichtig ist uns die Qualitätssicherung im Hinblick auf einen optimalen Verbraucherschutz. Alle von uns importierten Gewürze und Trockenpilze werden bevor wir sie in Verkehr bringen von einem vereidigten lebensmittelchemischen Institut auf Rückstandswerte und Mikrobiologie untersucht.

Die Trockenpilze werden zusätzlich noch einem Institut für Pilzforschung und Pilzverwertung zur Beurteilung vorgelegt. Erst wenn die vereidigten externen Institute die Ware freigeben, wird die Ware in unserem Hause abgepackt. Wir arbeiten nach dem Regelwerk der ISO 9000. Weiterhin haben wir ein geprüftes HACCP-Konzept sowie eine eigene Qualitätssicherungsabteilung.

Unsere gesamte Ware ist durch eine eingedruckte oder eingestanzte Losnummer in der Verpackung sofort identifizierbar und jede Partie ist damit rückverfolgbar.

Wir freuen uns immer wieder wenn man uns fordert und sehen jeden neuen Kunden als Aufgabe und als neue Herausforderung an. Gerne beweisen wir Ihnen, was wir als kleiner, schlagkräftiger, schwäbischer Familienbetrieb leisten.