Verwendungstipps

Verwendung der Pilze in den Gerichten!
Eier und Pilze harmonieren geschmacklich ausgezeichnet. Ob im Rührei oder unter einem Souffle – zusammen mit dem Ei kommt der feine würzige, meist etwas erdige Geschmack von Pilzen besonders gut zur Geltung. Auch Fleischgerichten geben Pilze den besonderen Pep. Lässt man Pilze zusammen mit dem Fleisch schmoren, wird der Geschmack des Fleisches durch die Würze der Pilze besonders unterstrichen. Feingehackt in klaren und gebundenen Suppen bieten Pilze ein Geschmackserlebnis in vielfältigsten Varianten. Da Pilze geschmacklich nie aufdringlich werden, lassen sie sich wunderbar mit exotischen Gewürzen oder auch feinen Kräutern kombinieren. Ob in asiatischen Nudelsuppen, zu italienischen Pastasaucen oder auch nur unter ein Rissotto gerührt, Pilze sorgen immer für ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis. Sie sind außerdem sehr vielseitig einsetzbar. Für den wahren Pilzfan ist eine Pfanne mit Pilzen nur in Butter angebraten aber immer noch das wahre Highlight unter den Pilzgerichten.